Der Spatz in deiner Hand

Ich wache auf. Kurz nach eins. Skittles, mein Kater sitzt auf dem Balkon und will rein. Müde und auf wackeligen Beinen gehe ich schlaftrunken zur Tür und gewähre meinem Gefährten Einlass. Er begrüßt mich mit einem fröhlichen „brruuu!“ und lässt etwas dunkles vor meine...

mehr lesen

Hello from the other side.

Im September habe ich mit einem alten Schulfreund ein Videogespräch geführt und war danach inspiriert diesen Text zu schreiben. Dass nun vier Monate vergangen sind, bis ich ihn veröffentliche, liegt wohl am sehr persönlichen Thema. Den Schulfreund hatte ich seit dem...

mehr lesen

Wie meinst du das?

Es ist schon ein paar Jahre her, als ich die Magie, die in der Frage «Wie meinst du das?» steckt, entdeckt habe. Damals kam ich mir vor wie eine «Platte mit Sprung». Ständig diese Frage in meinem Kopf. Die Menschen in meinem Umfeld waren durch sie immer wieder dazu...

mehr lesen

Machen vs. sein

  «Was machst du denn auf den Azoren?» Diese Frage wurde mir vor meinem Urlaub mehrfach gestellt. Jedes Mal kam dabei mein Ego um die Ecke geschlichen: «Du hättest dich mehr informieren sollen. Du hättest einen Plan schmieden sollen. Du hättest mehr...

mehr lesen

Selbstständigkeit mit Angst und Realität

In letzter Zeit höre ich immer wieder Menschen in meinem Umfeld folgenden Satz sagen: „Wenn Du selbstständig bist, arbeitest du selbst und ständig und vor allem alleine!“, verbunden mit der Aussage „oh, das ist so mutig, das könnte ich nicht!“ Stellt euch...

mehr lesen

Mentales Training – Die Bienengeschichte

Es ist der 13. Oktober 2018, 3:30 Uhr race day für Silas bei der Ironman Weltmeisterschaft in Kona, Hawaii. Lars, mein Freund, ist Triathlon Trainer und hat Silas die letzten beiden Jahre begleitet.  Dass wir beide mit nach Hawaii kommen, stand schon sehr...

mehr lesen